Haben Sie diese Rubrik erwartet?
Wir ringen leidenschaftlich um
das Thema Erweckung.

Wir sind tief überzeugt: Gott möchte auch Europa schenken, was er bereits in vielen Teilen der Welt gewirkt hat: einen erwecklichen Aufbruch. Bleibt die Erweckung aus, so ist mit keinem nennenswerten  geistlichen Einfluss auf unsere Gesellschaft mehr zu rechnen. Die wichtigen US-Impulse der letzten 10 Jahre haben zwar eine Professionalisierung unserer kirchlichen Arbeit, aber keine größeren missionarischen Durchbrüche bewirkt.

In dieser Situation ist es zwar theologisch korrekt, aber geistlich unzureichend zu erklären, dass wir  Erweckung eben nicht machen können.  Billy Graham weist den Weg nach vorn mit seinem Statement, es gebe drei Schlüssel zur Erweckung: Gebet, Gebet und Gebet.

KopfermannDienste wollen alle Beobachtungen, Erfahrungen und Einsichten weitergeben, die uns dem Geheimnis einer Erweckung näher bringen können.

„Prüft alles und behaltet das Gute!“ (1 Thess 5,21)
Zum Gespräch über Todd Bentley

Todd Bentley ist  auf die evangelistische Bühne zurückgekehrt. Er predigt seit Anfang April diesen Jahres in Tongaat bei Durban (an der Südostküste von Südafrika) Abend für Abend. Die Hauptverantwortlichen von GOD TV, Rory und Wendy Alec, haben sich kurzfristig entschlossen, Todd Bentleys Abendveranstaltungen weltweit auszustrahlen. (Diese Entscheidung ist zeitlich befristet, kann aber verlängert werden). Auf diese Weise sehen sich auch europäische Charismatiker nach der Erweckung in Lakeland/ Florida (2008) zum zweiten Mal mit dem „Phänomen“ Todd Bentley konfrontiert. Dabei zeigt sich: Der aus Kanada stammende und inzwischen in die USA übergesiedelte Evangelist polarisiert.

Für Christen in Deutschland geht es nicht darum, alle Aspekte der Durban Erweckung unkritisch zu übernehmen. Wo wäre es jemals um etwas Derartiges gegangen?  Erweckungen beinhalten immer Vertrautes, aber auch Fremdes, und dieses herausfordernde Fremde verlangt eine Stellung -, nicht eine unkritische Übernahme:

Zum weiterlesen bitte hier klicken:

Download Stellungnahme

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.